Nullamlacus dui ipsum

Nullamlacus dui ipsum conseque loborttis non euisque morbi penas dapibulum orna. Urnaultrices quis curabitur phasellentesque congue magnis vestibulum quismodo nulla et feugiat. Adipisciniapellentum leo ut consequam ris felit elit id nibh sociis malesuada.

Continue Reading »

Teachers Login Here

Teachers Login Form

 

Pupils Login Here

Pupils Login Form

 



  • MP3`s
  •  


"You might not call the „Scheller Bluesband“ the usual bluesband, as their mix of seventies bluesrock titles puts them closer to rock with a wild beating blues heart. The band musically orientates itself at the legacy of Hendrix, Cream, SRV as well as at a more modern understanding of the Blues. The voice of Alfred Scheller swims like a fish in the water with its massive strenght and the true emotion of the beaten soul driven by his guitar and the power of the Band. However, they don`t belong to the puristic store and guarantee an entertaining ride on stormy Blues water."

The Chronicle

 

Die Band

  • Leadvoc, Git

    Er zählt zu den ganz wenigen Sängern, deren Stimme jedem Song das Gewisse Extra verleihen. Ausserdem ist Alfred Scheller auch noch für alle Gitarrenparts der Meister.

  • Drums

    Einer der wohl meist beschäftigsten Drummer aus der Kölner Szene. Wegen seinem facettenreichen, höchst professionellen Spiel gilt Klausi Marner bei Kollegen als absolut sichere Bank.

  • Keys, Organ, Chor

    Eine echte Hammond kann man nicht ersetzen. Beinhart setzt Köbi Knöchel jeden Abend mit seinem Lieblingsinstrument Akzente, die sich perfekt harmonisch in jede Art Musik einfügen. So auch hier.

  • Bass, Chor

    Virtuose und gleichzeitig groovende tiefe Töne sind seit seine Spezialität. Die Reihe der Künstler, die Deddi Köhne im Laufe der Zeit mit seinem unaufdringlich, aber zwingenden Spiel begleitet hat, ist lang.

  •